__________________________________________________________________________________________________________

SEKIS Trier: Online-Workshop: Ein gutes Gedächtnis ist erlernbar!

Samstag, 27. Februar 2021 um 09:00 Uhr

Sie wollen über Ihr Gedächtnis staunen? Der Online-Workhsop mit Monika Biewer, einer zertifizierten Gedächtnistrainerin, wird Ihnen dabei helfen.                                           

Anmeldung unter: https://www.selbsthilfe-rlp.de/sekis-trier/termin/Workshop_Ein_gutes_Gedaechtnis_ist_erlernbar?choosedate=2021%2D02%2D27&rdr_code=20190222082200

__________________________________________________________________________________________________________

Kongress Armut und Gesundheit 2021 – Online

Der Kongress Armut und Gesundheit findet an drei Tagen, vom 16. – 18. März 2021 statt, unter dem Motto „Aus der Krise zu Health in All Policies“.

Kosten: 80,00€

Anmeldung unter: https://www.armut-und-gesundheit.de/kongress-2021/anmeldung

___________________________________________________________________________________________________________

LZgoesWeb – Online-Veranstaltungsreihe – Homeoffice und agiles Arbeiten: Chancen, Risiken und Tipps für die Gesundheit

Termin: 2. März 2021, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Workshop-Inhalte

  • Blick auf derzeitige Nutzung von Homeoffice
  • Überblick über psychische Herausforderungen für Beschäftigte im Homeoffice
  • Wo liegen Chancen und Risiken?
  • Arbeitsplatz einrichten, Arbeit organisieren, Kommunikation im Homeoffice
  • Tipps für Beschäftigte
  • Tipps für Führungskräfte
  • Platz für Austausch


Arbeitsweise/Methoden
Kurze Inputs und Gelegenheit zum Austausch der Teilnehmenden mit interaktiven virtuellen Methoden

Anmeldung unter: https://lzg-rlp.de/de/aktuelle-themen.html?day=20210302&times=1614700800,1614706200

___________________________________________________________________________________________________________

SEKIS Trier: 2-teiliger Workshop: Unsere Resilienz stärken – Online-Workshop

Donnerstag, 11. März 2021 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: online
Preis: kostenfrei

In diesem zweiteiligen Workshop werden Strategien zur Stressbewältigung vermittelt – bevor der Stress wirklich krank macht. So kann eine Widerstandsfähigkeit („Resilienz“) gegen stressauslösende Bedingungen eingeübt werden.

Tanja Hontheim ist zertifizierte Resilienztrainerin und leitet den Online-Workshop. Teil eins des Workshops findet am 11. März 2021 von 18 bis 20 Uhr, der weitere zweite Termin ist am 20. März 2021 von 10 bis 13 Uhr.

Anmeldung unter: https://www.selbsthilfe-rlp.de/sekis-trier/termin/ws_resilienz?rdr_code=20190222082200

__________________________________________________________________________________________________________

Gesund durchstarten: Gesundheitsförderung in Berufsschule und Handwerk – Online-Veranstaltung

24.03.2021, 13:00 Uhr

Der Übergang zwischen Schule und Beruf ist eine sensible Phase für die psychische und körperliche Gesundheit von Berufsanfänger*innen und stellt gleichzeitig eine große Chance für einen gesunden Start in die Arbeitswelt dar. Es lohnt sich demnach, die Gesundheitsressourcen der Berufsschüler*innen bzw. Auszubildenden bereits während der beruflichen Ausbildung zu stärken sowie gesundheitsförderliche Rahmenbedingungen in Schule und Betrieb zu schaffen. Das von der IKK classic geförderte und der LVG & AFS durchgeführte Kooperationsprojekt „Gesundheitsförderung in Berufsbildenden Schulen – Handwerk“ wird an Berufsschulen in Niedersachsen und Westfalen-Lippe erprobt. In unserer Online-Veranstaltung erhalten Sie Anregungen aus dem Pilotprojekt zur Umsetzung von gesundheitsförderlichen Maßnahmen, die partizipativ mit Berufsschüler*innen aus der dualen Berufsausbildung entwickelt wurden. Weiter werden der Aufbau von Gesundheitsressourcen und die gesundheitsförderliche Gestaltung von Schulen mit Erkenntnissen aus dem Pilotprojekt vorgestellt.

Anmeldung unter: https://www.gesundheit-nds.de/index.php/veranstaltungen/1620-gesund-durchstarten

_________________________________________________________________________________________________________