Fortbildung Kind s/Sucht Familie in Saarburg

12.09.2024 und 13.09.2024 jeweils von 09:00 – 16:00 Uhr
im Robert-Walser-Haus Saarburg, Bahnhofstr. 17, 54439 Saarburg

Neben grundlegenden Informationen zu den Auswirkungen einer elterlichen Suchterkrankung erhält das pädagogische Fachpersonal Anregungen, die Situation der Kinder aus suchtbelasteten Familien positiv zu verändern. Praxisnah werden Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit dem Kind und seinen Bezugspersonen beleuchtet und gemeinsam
Lösungswege entwickelt.

Anmeldung unter: silvia.engel@trier-saarburg.de
Die Teilnahme kann nur mit der Bestätigung eines Teilnahmeplatzes erfolgen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Flyer

_______________________________________________________________________________________
Seelische Gesundheit im Blick 2024 – SEKIS 

Auch in diesem Jahr finden wieder spannende Vorträge und Workshops zu vielfältigen Themen statt. Die Themen reichen vom gemeinsamen kreativen Schreiben, über tiergestützte Entspannung und Schlafprävention bis hin zur Stärkung der Resilienz und einem Vortrag zur Quarter Life Crisis.

Jeder Workshop wird von erfahrenen Referent:innen geleitet und bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, interaktiv teilzunehmen, wertvolle Ressourcen zu entdecken und praktische Techniken zur Förderung der seelischen Gesundheit zu erlernen. Das Programm richtet sich sowohl an Selbsthilfe-Aktive als auch an Professionelle und alle interessierten Menschen, die zuvor noch keinen Kontakt zur Selbsthilfe hatten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm

Weitere Informationen unter: https://www.selbsthilfe-rlp.de/sekis-trier/aktuelles/termine

_______________________________________________________________________________________
29.05.2024 Sturzseminar in Oberemmel
09:00 – 13:00 Uhr im Bürgerhaus
Das Seminar richtet sich an Senioren und Seniorinnen, pflegende Angehörige und alle Interessierten.
Es werden die Ursachen und Folgen von Stürzen, Sturzrisiken sowie Einflussmöglichkeiten thematisiert.
Im Praxis-Teil werden Übungen zur Sturzprophylaxe darunter Balance-Training und Standsicherheits- und Mobilitätstraining vermittelt.
 
Anmeldung unter: silvia.engel@trier-saarburg.de oder telefonisch unter: 0651 715-536 (telefonische Anmeldung: Montag bis Mittwoch, vormittags)
Anmeldeschluss: 22.05.2024
Die Teilnahme ist kostenfrei.
_______________________________________________________________________________________